· 

Tief durchatmen. Immer wieder diese Angst

In regelmäßigen Abständen überkommt mich eine Heidenangst, dass ich erneut erkranke. Und mir ist auch bewusst, dass eine Neuerkrankung nicht so "glimpflich" (wenn man dieses Wort überhaupt nutzen sollte) ausgehen kann. Wieder zu erkranken kann vieles bedeuten und ich denke, alle Betroffenen kennen die Unterschiede: Metastasen bedeuten für Deine Zukunft was anderes als ein Rezidv an der gleichen Stelle oder eine Neuerkrankung an anderer Stelle oder anderer Brust. 

 

Es gelingt mir mal besser, mal schlechter damit umzugehen. Meistens entlädt sich die Anspannung in einem 10-minütigen Heulanfall und der Frage nach dem Warum.  Die mir natürlich niemand beantworten kann.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0